_health leaf logo,nature logo (1)

Wie man Haschisch macht

Facebook
Twitter
Pinterest

Haschisch war schon immer als eine der beliebtesten Kreationen der Menschen aus der Marihuana-Pflanze bekannt, und es ist nicht zu leugnen, warum. Es enthält hohe Mengen an THC und wird aus dem stärksten Teil der Pflanze hergestellt – den Trichomen. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihr eigenes CBD Hash zu Hause ohne jegliches Fachwissen herstellen können, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie!

Die Handrollmethode

Obwohl diese Methode extrem zeitaufwändig und ein wenig ermüdend ist, produziert sie wahrscheinlich eines der hochwertigsten Haschischsorten. Dies ist wahrscheinlich nicht die beste Methode, wenn Du große Mengen an Hasch produzieren möchtest. Diese Methode ist eher für diejenigen geeignet, die Haschisch für den persönlichen Gebrauch herstellen und nicht die ganze Zeit in der Produktion sein müssen. Dafür können Sie die Knospen oder die Blätter verwenden.

Achte darauf, dass deine Hände sauber sind und deine Knospen richtig getrocknet sind. Sie können entweder die Handflächen oder Daumen und Zeigefinger verwenden. Die Idee ist, es zwischen den Handflächen oder zwischen Daumen und Zeigefinger zu rollen. Nachdem Sie dies einige Zeit sanft getan haben, beginnt sich ein Film auf der Haut zu bilden, wo Sie es gerieben haben. Fahren Sie damit fort, bis sich ein harziges Material auf der Haut ansammelt. Einfach von der Haut abkratzen und andrücken. Fühlen Sie sich frei, es zu etwas zu pressen, was Sie möchten – Ihr ganz eigener Gumbo aus Haschisch!

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *